2 hours ago

TFC unterstützt die Aktion 'Screwball für Maggie'

TFC Walsall ist stolz darauf, Mike Phillpott und seine beiden Kumpels, bei Ihrer Reise durch ganz Europa unterstützen zu dürfen. Für den guten Zweck, wollen die drei Freunde über 3000 Kilometer in nur fünf Tagen zurücklegen. Ziel dieser Aktion ist es, mindestens 2.800 Euro an Spenden zu sammeln. Diese Summe möchte Mike dann an das Laura Center, eine Fachtrauerberatung für Eltern, deren Kind gestorben ist, spenden.

Im Juli 2013, kam es bei seiner  Schwester und ihrem Mann kurz vor der Entbindung  ihrer Tochter, Maggie Bruns, zu einer Totgeburt. Das Laura Center, war bei der Bewältigung dieses Geschehnisses, die größte Unterstützung für die Familie.

Für den jungen Mann aus Burbage und seine beiden Freunde wird es eine Reise der besonderen Art werden. Ende September werden sie sich in einem 15 Jahre alten Mazda 626 2.0 im Wert von 500 Euro im Rahmen der Screwball Rally auf den Weg machen.

Das Auto trägt den Namen ‚Arnold‘ – benannt nach dem letzten eingetragenen Eigentümer, der im Transport-Regiment der Armee während des Zweiten Weltkriegs viele Kilometer auf dem europäischen Festland gefahren ist.

Mehr Informationen über diese Veranstaltung finden Sie bei facebook. Sie können auch Sponsor werden und Mike auf seiner Reise unterstützen. Über die Screwball Rally lesen Sie bitte HIER

 

 

tendentious-parliamentary